Spiele auf HVS-Ebene werden live gestreamt

Nächstes Spiel

Sachsenliga
20. April 2024 - 19:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden
gegen
ZHC Grubenlampe
Verbandsliga
20. April 2024 - 17:00 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden II
gegen
TBSV Neugersdorf
Bezirksoberliga
20. April 2024 - 14:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden III
gegen
TSV 1862 Radeburg
A-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die A-Jugend geplant.
B-Jugend
20. April 2024 - 12:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden
gegen
LHV Hoyerswerda
C1-Jugend
20. April 2024 - 10:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden
gegen
HC Großenhain
C2-Jugend
21. April 2024 - 12:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden II
gegen
TSV Bühlau
D1-Jugend
21. April 2024 - 10:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden
gegen
LHV Hoyerswerda
D2-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die D2-Jugend geplant.
E1-Jugend
21. April 2024 - 13:45 Uhr
Rödertalsporthalle Großenhain
HSV Weinböhla
gegen
HSV Dresden
E2-Jugend
27. April 2024 - 14:00 Uhr
SH Gymnasium Klotzsche
NSG Dresden NordWest
gegen
HSV Dresden II
F-Jugend
21. April 2024 - 09:00 Uhr
Ballsport Arena Dresden
HC Elbflorenz 2006
gegen
HSV Dresden
G-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die G-Jugend geplant.

Unsere Saisonplanung 2023/24

für die Jahrgänge 2005-2008

Liebe Eltern und Sportler der Jahrgänge 2005-2008,

vor einigen Wochen haben wir euch bzgl. unseren Planungen für die kommenden Saison kontaktiert. Seitdem sind viele Abstimmungen zur Organisation sowie Gespräche mit Sportlern und Vereinen gelaufen. Sicher habt ihr es auch mitbekommen, dass der ein oder andere Probespieler in unseren Trainingsalltag reingeschnuppert hat und wir weiterhin auf der Suche nach talentierten Jungs sind, die unseren Weg mitgehen möchten.

Wir freuen uns sehr, dass uns Anton (Jg. 2006) als Spieler in der A-Jugend und im Männerbereich erhalten bleibt. Auch freuen wir uns, dass Flinn und Gustav (beide Jg. 2007) wieder das HSV-Trikot überziehen. Auf die Unterstützung der Mediziner aus Bad Gottleuba können wir uns seit Jahren verlassen. Das ist keinenfalls selbstverständlich und für uns als Verein von unschätzbarem Wert. Umso mehr freuen wir uns, dass mit Noah (Jg. 2008) und Pascal (Jg. 2010) weitere zwei Talente aus Bad Gottleuba in der kommenden Saison mit uns auf der Platte stehen. Dafür unseren herzlichen Dank!

Leider mussten wir allerdings den Abgang von Ben (Jg. 2008) akzeptieren, der sich der Herausforderung in der Regionalliga Nordost mit der B-Jugend des HC Elbflorenz stellen möchte. Aus sportlicher Sicht ist dieser Schritt nachvollziehbar. Wir haben großen Respekt vor Ben´s persönlicher Entscheidung und werden seinen Werdegang weiter verfolgen. Man ist ja nicht aus der Welt ...

Herzlich Willkommen sagen wir zu Danny (Jg. 2005), der sich nach einigen Jahren beim HC Elbflorenz nun für uns die Schuhe bindet. Wenn man es von Außen betrachtet, verlief die Mannschaftsintegration wie von allein. Sportlich und persönlich ein echtes "Match". Das freut uns!

Doch was bedeutet dies nun für die kommende Spielzeit? Wir haben uns als Verein fest vorgenommen, für die A-Jugend und die B-Jugend einen leistungsorientierten Spielbetrieb in der jweiligen Altersklasse sicherzustellen. Doch mit der aktuellen Personaldecke beider Jugenden, können wir nicht auf allen Hochzeiten tanzen.

Für die B-Jugend (Jg. 07/08), die sich zu großen Teilen aus dem jüngeren Jahrgang zusammensetzt, werden wir in der Sachsenliga antreten und haben den MHV-Pokal abgemeldet. Mit in Summe bis zu 30 Saisonspielen wäre die Belastung für die Jungs aus unserer Sicht zu hoch, auch wenn der sportliche Anreiz durchaus vorhanden ist. Somit gehen wir für die Jungs von einer ganz normalen Saison in der Sachsenliga mit 18 Spieltagen aus. Bei entsprechend sportlicher Entwicklung ist für den ein oder anderen Sportler auch ein Einsatz in der A-Jugend möglich.

Für die A-Jugend (Jg. 05/06), haben wir uns ausschließlich für den MHV-Pokal entschieden. Sportlich ist für uns hier die Gegnerschaft mit EHV Aue, ThSV Eisenach, LVB Leipzig und der SG Dessau/Köthen deutlich attraktiver. Neben den Spielen im Altersbereich der A-Jugend ist für uns auch die Intergration der Jungs im Erwachsenenbereich ein weiterer wichtiger Baustein. Daher werden wir die Jungs dort weiter heranführen und zunehmend einsetzen. Die Konsequenz daraus ist, dass es allein von der Belastung her und rein spielrechtlich nicht möglich ist, an drei Wettbewerben gleichzeitig teilzunehmen (Männer, MHV und SL). Daher haben wir uns aus der Sachsenliga der A-Jugend zurückgezogen.

Solltet ihr Fragen haben, dann kommt gern auf mich zu!

Wir wünschen euch ein paar erholsame Urlaubstage und sagen bis bald in der neuen Saison.

Viele Grüße

Erik Schaarschmidt
Nachwuchskoordinator

Alle Neuigkeiten