Spiele auf HVS-Ebene werden live gestreamt

Nächstes Spiel

Sachsenliga
02. März 2024 - 19:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden
gegen
SG Germania Zwenkau
Verbandsliga
02. März 2024 - 17:00 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden II
gegen
SG Pirna / Heidenau II
Bezirksoberliga
02. März 2024 - 14:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden III
gegen
SG Pirna / Heidenau III
A-Jugend
03. März 2024 - 16:00 Uhr
Sporthalle Gymnasium an der Telemannstraße Leipzig
SG LVB Leipzig
gegen
HSV Dresden
B-Jugend
02. März 2024 - 12:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden
gegen
HSV Weinböhla
C1-Jugend
02. März 2024 - 09:30 Uhr
Ballsport Arena Dresden
HC Elbflorenz 2006
gegen
HSV Dresden
C2-Jugend
09. März 2024 - 11:00 Uhr
Nassau-Sporthalle Weinböhla
HSV Weinböhla
gegen
HSV Dresden II
D1-Jugend
03. März 2024 - 13:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden
gegen
HC Elbflorenz 2006 II
D2-Jugend
03. März 2024 - 09:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden II
gegen
SSV Lommatzsch 1923
E1-Jugend
02. März 2024 - 10:00 Uhr
Sporthalle Priestewitz
SV Niederau 1891
gegen
HSV Dresden
E2-Jugend
03. März 2024 - 10:00 Uhr
SH J.-A.-Hülße-Gymnasium
HSV Dresden II
gegen
Coswiger SV
F-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die F-Jugend geplant.
G-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die G-Jugend geplant.

Vorbericht zu zwei Spielen

ESV Lok Dresden vs. HSV II und III

Vorbericht zu 2 x ESV Lok Dresden (rot) vs. HSV ab 13.00 Uhr im Lokschuppen

Und wieder kreuzen wir mit der Lok gleich zweimal die Klingen. Zunächst geht es in der Bezirksliga beim Duell Lok II (Platz 11) vs. HSV III (Platz 6) um Punkte. Die Gastgeber haben bisher 5:19 Punkte erzielt. Das Hinspiel konnten unsere Oldies mit 24:21 für sich entscheiden.

Im zweiten Spiel stehen sich dann ESV I (Platz 4) und HSV II (Platz 7) in der Verbandsliga gegenüber. Die erste Begegnung gewannen die Lok- Männer von Heiko Hoffmann mit 23:20. Mit 13:5 Punkten ist die Truppe derzeit sehr gut im Geschäft und kann sich bei zwei Spielen Rückstand berechtigte Hoffnungen auf einen Medaillenplatz machen. Da sind wir gespannt wer von den ehemaligen Mannschaftskameraden der Regionalliga 1997/98 diesmal als Trainer das bessere Händchen hat, Thorsten Triebel (Nr. 12) oder Heiko Hoffmann (Nr. 20)?

Insights und Anzeigen ansehen

Beitrag bewerben

33

Alle Neuigkeiten