Nächstes Spiel

Sachsenliga
10. Dezember 2022 - 19:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden
gegen
HSV Weinböhla
Verbandsliga
10. Dezember 2022 - 17:00 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden II
gegen
SSV Stahl Rietschen
Bezirksliga
10. Dezember 2022 - 14:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden III
gegen
HSV Weinböhla II
A-Jugend
10. Dezember 2022 - 12:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden
gegen
HSV Weinböhla
C1-Jugend
10. Dezember 2022 - 11:00 Uhr
Sporthalle Aue Zeller Berg
NSG EHV / Nickelhütte Aue
gegen
HSV Dresden
C2-Jugend
10. Dezember 2022 - 12:15 Uhr
Sporthalle Pestalozzi-Gymnasium Heidenau
SG Pirna / Heidenau
gegen
HSV Dresden II
D1-Jugend
11. Dezember 2022 - 13:00 Uhr
Sporthalle BSZ "Konrad Zuse" Hoyerswerda
LHV Hoyerswerda
gegen
HSV Dresden
D2-Jugend
07. Januar 2023 - 10:00 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden II
gegen
USV TU Dresden
E1-Jugend
07. Januar 2023 - 15:30 Uhr
Elbsporthalle Radebeul West
HSV Dresden
gegen
HC Elbflorenz 2006
E2-Jugend
14. Januar 2023 - 16:00 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden II
gegen
SG Motor Wilsdruff
F-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die F-Jugend geplant.
G-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die G-Jugend geplant.

Vorberichte zu den Wochenendspielen

26. November

Zum Heimspiel empfängt die C- Jugend 12.30 Uhr die Jungs des LHV (grün). Deren Saison (0:12) verlief bisher nicht so gut. Derzeit belegen Sie den 9 Ligaplatz. Die Favoritenrolle liegt also eindeutig bei unserer Mannschaft. Irgendwann reißt aber jede Serie. Deshalb sollten die Jungs von Paul Junghans und Tobias Salm die Partie voll konzentriert angehen und Tabellenplatz 3 festigen.

Wesentlich schwerer wird die Auswärtsfahrt unserer Männer nach Hoywoy. Die Männer von Frank Scheibe (grün) belegen einen gesicherten 4. Platz (8:6). Mit 5,5 Toren pro Spiel sind Gary Biele (45), Patrick Michel (93) und Tom Baugstatt (25) die Topscorer der Gastgeber. Tabellen- und Punktestand lassen ein spannendes Spiel auf Augenhöhe erwarten. Abfahrt des Busses ist wie immer an der Gleisschleife Nickern. Die Abfahrtszeit geben wir im Update noch kund.

Um 19.00 Uhr treffen in der Verbandsliga die zweiten Vertretungen des HSV und des Radeberger SV (weiß, 2:14) aufeinander. Im bisherigen Saisonverlauf ist den Bierstädtern wenig gelungen. Lediglich ein Sieg gegen die punktlosen Sportfreunde 01 steht auf der Habenseite. Es sollte also für die Männer von Thorsten Triebel (7:7) eine lösbare Aufgabe sein.

Zum Vorspiel 16.30 Uhr haben die Oldies der 3. Männer (Platz 3) den Tabellenzweiten USV TU Dresden (gelb) im Rückrundenspiel zu Gast. Die erste Partie ging am 05. November mit 5 Toren verloren. In dem Spiel konnte man bis Minute 40 alles auf Sieg stellen bevor das Tempo der Gäste nicht mehr mitgegangen werden konnte. Schauen wir mal ob in der Gamighalle mehr Luft ist.

In der BzL. mJC trifft unsere 2. Vertretung (4:8) auf den Tabellennachbarn aus Bad Gottleuba (3:9). Um nicht ganz in das Tabellenende abzurutschen ist für beide Mannschaften ein Sieg vonnöten. Wird spannend.

Alle Neuigkeiten