Nächstes Spiel

Sachsenliga
28. Januar 2023 - 18:30 Uhr
Ernst-Grube-Halle Freiberg
HSG Freiberg II
gegen
HSV Dresden
Verbandsliga
28. Januar 2023 - 18:00 Uhr
Rödertalsporthalle Großenhain
HC Großenhain
gegen
HSV Dresden II
Bezirksliga
29. Januar 2023 - 17:00 Uhr
Saubach-Sporthalle Wilsdruff
SG Kurort Hartha
gegen
HSV Dresden III
A-Jugend
28. Januar 2023 - 14:00 Uhr
Ernst-Grube-Halle Freiberg
HSG Freiberg
gegen
HSV Dresden
C1-Jugend
29. Januar 2023 - 13:00 Uhr
Ballsport Arena Dresden
HC Elbflorenz 2006
gegen
HSV Dresden
C2-Jugend
04. Februar 2023 - 10:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden II
gegen
Radebeuler HV II
D1-Jugend
29. Januar 2023 - 11:00 Uhr
SH J.-A.-Hülße-Gymnasium
HSV Dresden
gegen
HC Elbflorenz 2006
D2-Jugend
Termin offen
Lok-Sporthalle Dresden
Radebeuler HV
gegen
HSV Dresden II
E1-Jugend
29. Januar 2023 - 11:00 Uhr
Ballsport Arena Dresden
HC Elbflorenz 2006 II
gegen
HSV Dresden
E2-Jugend
28. Januar 2023 - 00:00 Uhr
Sporthalle Geising
SG Kurort Hartha
gegen
HSV Dresden II
F-Jugend
29. Januar 2023 - 13:30 Uhr
SH J.-A.-Hülße-Gymnasium
HSV Dresden
gegen
Punktspiele
G-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die G-Jugend geplant.

D1-Jugend // 21.01.2023 // HC Buteo Chemnitz - HSV Dresden // 32:26

D-Jugend stolpert in Chemnitz

HC Buteo Chemnitz – HSV Dresden 32:26 (12:13)

Irgendwann reißt jede Siegesserie und nun hat es auch unsere D-Jungs erwischt. Gegen eine gut aufspielende und in den entscheidenden Spielphasen eiskalte Chemnitzer Mannschaft verlieren wir auch in der Höhe verdient. Über die eigene Leistung dürfen wir dabei zurecht enttäuscht sein, denn bei aller Qualität der Jungbussarde an diesem Tag – das haben wir uns selber verbockt!

Den besseren Start in die Partie erwischten wir. Schnell konnten wir uns eine kleine Führung erarbeiten (2:0), die Chemnitz jedoch postwendend ausglich (3:3). In der Folge entwickelte sich ein teilweise zerfahrenes Handballspiel, bei dem wir zwar leicht spielbestimmenden wirkten, doch es mehrfach versäumten, die Heimsieben auf Abstand zu halten. Durch einige Paraden und Ballgewinnen in der Abwehr, konnten wir uns immer wieder absetzen (4:6; 7:11; 10:13). Doch gleichzeitig passieren uns zu viele und teils zum haareraufende technische Fehler im Angriff, die die Jungbussarde zu nutzen wussten. Halbzeitstand 12:13

Im zweiten Durchgang waren gerade einmal 65 Sekunden gespielt und Chemnitz bejubelte bereites den dritten Treffer zum 15:13. In der Folge drehte Buteo weiter auf und nahm vor allem unsere rechte Abwehrseite in der kleinen Gruppe regelrecht auseinander. Teilweise wirkten wir in der Zweikampfführung völlig hilflos und fanden auch im Angriff keine Mittel mehr. Eine anhaltend hohe Anzahl technischer Fehler und schwache Torabschlüsse von den Außenpositionen sorgten halbzeitübergreifend für die Entscheidung. In den 15 Minuten zwischen der 20. und 35. Spielminute verlieren wir mit 14:5 Toren und Chemnitz dreht einen 10:13 Rückstand in eine 24:18 Führung. Der Rest des Spiels ist schnell erzählt. Zwar können wir beim 26:23 und 28:25 jeweils nochmal auf drei Tore verkürzen, doch Chemnitz agierte nun mit viel Selbstvertrauen und ließ sich den Sieg nicht mehr nehmen. Endstand 32:26

Fazit:
Leider müssen wir eine verdiente Niederlage in Kauf nehmen. In der ersten Hälfte verpassen wir es mehrfach, unsere Führung auszubauen. Dafür bekommen wir zu Beginn der zweiten Hälfte die Quittung serviert. Für uns heißt es nun, die Niederlage ganz schnell abzuhaken. Am kommenden Wochenende geht es bereits ins nächste Spitzenspiel gegen die Jungs vom HC Elbflorenz I.

HSV Dresden: Hannes und Miko im Tor, Luk (4), Eddie (2), Fritz, Max (3), Leander (1), Remus (1), Christoph, Pepe, Theodor, Albert (7), Franz (7)

Spielplan D1-Jugend Alle Spielberichte