Nächstes Spiel

Sachsenliga
10. Dezember 2022 - 19:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden
gegen
HSV Weinböhla
Verbandsliga
10. Dezember 2022 - 17:00 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden II
gegen
SSV Stahl Rietschen
Bezirksliga
10. Dezember 2022 - 14:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden III
gegen
HSV Weinböhla II
A-Jugend
10. Dezember 2022 - 12:30 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden
gegen
HSV Weinböhla
C1-Jugend
10. Dezember 2022 - 11:00 Uhr
Sporthalle Aue Zeller Berg
NSG EHV / Nickelhütte Aue
gegen
HSV Dresden
C2-Jugend
10. Dezember 2022 - 12:15 Uhr
Sporthalle Pestalozzi-Gymnasium Heidenau
SG Pirna / Heidenau
gegen
HSV Dresden II
D1-Jugend
11. Dezember 2022 - 13:00 Uhr
Sporthalle BSZ "Konrad Zuse" Hoyerswerda
LHV Hoyerswerda
gegen
HSV Dresden
D2-Jugend
07. Januar 2023 - 10:00 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden II
gegen
USV TU Dresden
E1-Jugend
07. Januar 2023 - 15:30 Uhr
Elbsporthalle Radebeul West
HSV Dresden
gegen
HC Elbflorenz 2006
E2-Jugend
14. Januar 2023 - 16:00 Uhr
SH 121. GS - Gamigstraße
HSV Dresden II
gegen
SG Motor Wilsdruff
F-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die F-Jugend geplant.
G-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die G-Jugend geplant.

E2-Jugend // 01.10.2022 // KJS-Club Dresden - HSV Dresden II // 11:12

Wahnsinniges Comeback

KJS-Club Dresden - HSV Dresden 11:12 (7:3)

Vergiss Stephen King. Vergiss Agatha Christie. Vergiss Edgar Wallace.

Wenn du einen Thriller willst, gehst du zur E-Jugend des HSV Dresden. Das war nix für schwache Nerven im Spiel gegen den KJS-Club. Während die Eltern auf der Zuschauerempore während der Partie tausend Tode gestorben sind, blieben ihre kleinen Handballer auf der Platte cool und focussiert – zumindest in der zweiten Hälfte. Denn den ersten Durchgang haben sie nahezu komplett verpennt. Fehlabspiele oder ungenaue Torwürfe hatten schnelle Konter der Gegner zur Folge. Und die nutzten sie weidlich. Mit einem Vier-Tore-Rückstand ging es in die Halbzeitpause. Aber die Augen der Jungs sagten da schon, dass sie sich nicht wehrlos in ihr Schicksal ergeben wollten. Es sollte der erste Sieg her. Und die kleinen HSVer starteten hochkonzentriert. Nach einem 4:9 gelangen satte 7 Tore in Folge. Aus einem Rückstand machten die Arthur, Gustav, Jonas & Co. eine Zwei-Tore-Führung. Überragend dabei der Kleinste auf der Platte – Nils netzte allein fünfmal eiskalt ein. Und auch wenn am Ende vielleicht noch einmal die Knie der Grünen ein wenig wackelten – den knappen Sieg hielten die Jungs mit viel Einsatz und kühlem Kopf fest – in einem an Spannung kaum noch zu toppenden Finale.

Der erste Sieg, die ersten beiden Punkte für unser junges Team -

GLÜCKWUNSCH !!!

Jens Albrecht

HSV Dresden: Marek (TW), Artur B. (TW); Jonas (2), Nils (5), Arthur R. (1), Emil, Luca, Moritz (2), Konsti, Flori (2), Gustav, Julius, Malte

Spielplan E2-Jugend Alle Spielberichte