Nächstes Spiel

Sachsenliga
Aktuell sind keine neuen Spiele für die Sachsenliga geplant.
Verbandsliga
Aktuell sind keine neuen Spiele für die Verbandsliga geplant.
Bezirksliga
Aktuell sind keine neuen Spiele für die Bezirksliga geplant.
A-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die A-Jugend geplant.
B-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die B-Jugend geplant.
C-Jugend
21. Mai 2022 - 13:00 Uhr
Sporthalle Aue Zeller Berg
NSG EHV / Nickelhütte Aue
gegen
HSV Dresden
D-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die D-Jugend geplant.
D2-Jugend
21. Mai 2022 - 10:00 Uhr
Elbsporthalle Radebeul West
Radebeuler HV
gegen
HSV Dresden II
E-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die E-Jugend geplant.
F-Jugend
21. Mai 2022 - 14:30 Uhr
Sporthalle Geising
Punktspiele
gegen
HSV Dresden
G-Jugend
Aktuell sind keine neuen Spiele für die G-Jugend geplant.

D-Jugend // 09.04.2022 // HSV Dresden - HC Großenhain // 39:20

D-Jugend nahe am Optimum

HSV Dresden – HC Großenhain – 39:20 (18:9)

Das Spiel zweier sich noch unbekannter Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel ließ ein enges und spannendes Spiel erwarten, bei dem Kleinigkeiten über den Spielausgang entscheiden können. Die Gäste aus Großenhain, die einige gute Jungs in ihren Reihen haben, hatten sich sicher auch etwas gegen uns ausgerechnet. Doch diese Rechnung ging nur bis zum zwischenzeitlichen 6:5 nach gut 10 Minuten auf, da wir unseren Spielpartner im Anschluss einfach nicht mehr mitspielen ließen.

Der Spielbeginn verlief aus unserer Sicht recht ordentlich. Hinten konnten wir die Angriffe der Gäste immer wieder stören und vorne erarbeiteten wir uns gute Wurfchancen aus der Nahdistanz. Nur leider nutzten wir diese zu wenig, sodass sich der Gästetorwart mit guten Reflexen auszeichnen konnte. Bis zum o.g. Zwischenstand war es also das erwartet enge Spiel. Mit einem überzeugenden 5:0-Lauf binnen weniger Minuten sorgten unsere Jungs anschließend für eine „kalte Dusche am Montagmorgen“ im Spiel der Großenhainer Mannen. Durch unsere gute Abwehr klauten wir viele Bälle und standen unserem Gegner immer wieder im Weg. Bis zur Halbzeitpause mussten wir nur noch viermal den Ball aus unserem Tor holen und belohnten uns dafür mit überlegten Abschlüssen im Angriff. Halbzeit 18:9

Unter keinen Umständen wollten wir unsere Gäste im zweiten Spielabschnitt nochmal rankommen lassen. Die Erfahrung, was dann passieren kann, haben wir zuletzt schon gemacht. Großenhain war weiter gefährlich und suchte immer wieder ihren wurfstarken Schlüsselspieler, der am Ende auch auf eine beträchtliche Anzahl an Toren kam. Doch wirklich in Gefahr sollte unser Sieg nicht mehr geraten. Dafür gelang unserem Gegner an diesem Tag einfach zu wenig und bei uns hingegen sehr viel mehr. Eine (bis auf wenige Ausnahmen) hellwache Abwehr mit guten Torhütern dahinter, wenig Fehlern im Angriff, gute Abschlüsse und vor allem die vielen richtigen Entscheidungen in unseren Aktionen waren es, die am Ende einen unerwartet klaren Sieg sichern. Endstand 39:20

Fazit:
Es war ein toller Handballvormittag für unsere D-Jugend. Vor einer stimmungsvollen Kulisse mit Trommeln und Trompeten der vielen Heim- und Gästeeltern erwischten wir einen fast optimalen Tag. Aus dem Spiel vor Wochenfrist zogen wir offensichtlich die richtigen Lehren und zeigten eine souveräne Vorstellung. Durch den Fleiß und Einsatz, den die Jungs jede Woche aufbringen, haben wir als Mannschaft eine beachtliche Entwicklung genommen. Die nun anstehenden Ostertage/-ferien werden wir zur Regeneration und aktiven Erholung nutzen, bevor es dann gegen die Bussarde aus Chemnitz ins nächste Spitzenspiel geht.

HSV Dresden: Oskar und Miko (1) im Tor, Christoph (2), Max, Franz (11), Henrik, Philipp (5), Ben (8), David-Elia, Jonas (1), Sully (6), Jonathan (5)

Spielplan D-Jugend Alle Spielberichte