Sachsenliga

Spielbetrieb ab dem 19.11.2021 ausgesetzt.

26 Okt
2021

HSV Dresden richtet bundesweiten "Tag des Handballs" aus - hier findet ihr das Programm

 

Am Sonntag den 7. November 2021 sind wir für Dresden alleiniger Ausrichter des vom DHB bundesweit organisierten "Tag des Handballs". Dafür wurden wir bundesweit aus 80 Vereinen ausgewählt. Hier das Programm.

Für uns wird das ein Riesenevent mit Vereinswerbung. Wir möchten/müssen möglichst viele Vereinsmitglieder und Angehörige einbinden. Die Bewerbung der Veranstaltung erfolgt über den DHB und mit den uns zur Verfügung gestellten Mitteln. Wir werden dazu alle Dresdner Vereine und die des Umlandes einladen. Außerdem natürlich alle interessierten Kinder und Eltern.

Für den Tag haben wir die SH der 121. OS in der Gamigstraße 28/30 gebucht. Liebe Spieler und Eltern, wir bitten euch, den 07.11.2021 frei zu halten um in der Halle Stationen, Stände, Zuschauer und Akteure zu betreuen. Da wir mit Auf- und Abbau von 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr den Tag geplant haben, sollen die Events von mehreren Personen stundenweise über den Tag verteilt betreut werden. Außerdem möchten wir kleine "Präsentationsspiele" der E- und D-Jugendlichen machen. Detaillierte Angaben zur Planung und Ablauf kommen in den nächsten Tagen.

Falls gewollt, können wir für das Catering am Tage die Eltern unserer F, E- und D- Jugendlichen einbinden. Es kann alles, ausgenommen Alkohol, verkauft werden. Über den Tag verteilt 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr rechnen wir mit mindestens 500 Gästen/Akteure. Die Einnahmenüberschüsse/Erlöse gehen diesmal allerdings in die Vereinskasse.


Wir bitten alle Vereinsmitglieder und Angehörige sich den Tag oder stundenweise frei zu halten um zum Gelingen beizutragen. Und natürlich im Vereinsshirt erscheinen.


Jörg Floßmann
Vereinsvorsitzender HSV Dresden e.V.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.