Sachsenliga

Saison 2020/21 beendet

18 Jan
2021

Mitteilung des HVS zum Mini-Spielfest der F-Jugend

 

 

Nach Rücksprache mit der Leitung des Spielbezirkes Sachsen-Mitte muss die für den 08./09.05.2021 geplante Durchführung des 12. Minispielfestes (F-Jugend) in der aktuellen Form leider abgesagt werden.

 

Die aktuelle Corona-Situation lässt keine vorausschauende Planung für ein größeres Minispielfest auf Verbandsebene Anfang Mai zu. Niemand kann zum heutigen Zeitpunkt sagen, wie sich die Möglichkeiten des Ausübens unserer Sportart entwickeln und welche Hygienekonzepte Anfang Mai umgesetzt werden sollen. Dies wäre aber zwingend notwendig.

Dazu kommt, dass eine Buchung der entsprechenden Halle dem Spielbezirk Sachsen-Mitte derzeit nicht möglich ist. Planungen des organisatorischen Rahmens (Catering, etc.) sind verständlicher Weise auch nicht verbindlich durchführbar.

Auf Grund der insgesamt unsicheren Lage bitten wir um Verständnis für unsere Entscheidung. Diese ist uns nicht leichtgefallen, denn auch für unsere jungen Sportler und ihre Übungsleiter benötigen eine Perspektive. Wenn ein Einstieg in die laufende Spielzeit wieder absehbar ist, werden sich Verband, Spielbezirke und Spielkreise zu möglichen Alternativen austauschen. Ziel wird es sein, regionale Highlights im Rahmen der Möglichkeiten anzubieten. Dazu werden wir die Unterstützung der Vereine dann brauchen.

 

Bitte motiviert die jungen Sportler weiterhin. Der Handball „Hannibal-Pass“ des DHB kann zur Überbrückung der Trainingszeit zu Hause beitragen. Unter diesem Link sind alle Informationen zu finden.


Kerstin Herzer, Vizepräsidentin Nachwuchs des Handballverbandes Sachsen


PS des HSV Dresden:

Wie bereits angekündigt, werden wir, sobald es die Möglichkeiten gibt, für unsere jüngsten Sportler Wettkämpfe in kleinerem Rahmen und auf Vereinsebene in Dresden organisieren.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.