Sachsenliga

Saison 2020/21 beendet

18 Okt
2020

Juniorteam gewinnt knapp in Pulsnitz

 

Das Juniorteam des HSV Dresden hat in der Verbandsliga Ost auch das fünfte Saisonspiel gewonnen und damit die Tabellenspitze verteidigt.

Allerdings war es ein hartes Ringen gegen den Tabellenletzten HSV Pulsnitz. Nach ausgeglichenem Hamlbzeitstand (14:14) hieß es am Ende 27:26 - wobei der Siegtreffer per Strafwurf erst nach Ablauf der regulären Spielzeit mit der letzten Aktion gelang. In einer sehr umkämpften Partie gab es die ganze Zeit ein Kopf-an-Kopf-Rennen - mit dem knapp besseren Ende für die jungen Dresdner.

 

Deutlich schwerer tut sich da die Dritte Männermannschaft des HSV Dresden in der Bezirksliga. Sie verlor auch das dritte Saisonspiel. 27:30 hieß es am Ende beim USV TU Dresden. Unsere Routiniers sollten da langsam mal beginnen zu punkten ...

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.