Sachsenliga

  • Nächstes Spiel

    27.April 2019 - 12:00Uhr

    Bezirksklasse

    SH 121. GS - Gamigstraße

    HSV Dresden III

    gegen

    SG Kurort Hartha II

  • Nächstes Spiel

    27.April 2019 - 14:00Uhr

    Bezirksliga

    SH 121. GS - Gamigstraße

    HSV Dresden II

    gegen

    TSV 1862 Radeburg II

  • Nächstes Spiel

    27.April 2019 - 18:30Uhr

    Sachsenliga

    SH 121. GS - Gamigstraße

    HSV Dresden

    gegen

    SG Cunewalde/Sohland

  • Nächstes Spiel

    04.Mai 2019 - 09:00Uhr

    E-Jugend

    SH 121. GS - Gamigstraße

    HSV Dresden

    gegen

    VfL Meißen

  • Nächstes Spiel

    04.Mai 2019 - 11:00Uhr

    E-Jugend

    SH 121. GS - Gamigstraße

    HC Elbflorenz 2006

    gegen

    HSV Dresden

07 Apr
2019

HSV verliert in Görlitz - aber Riesa sorgt für neue Hoffnung

 

Mit 21:28 hat unser Männer-Sachsenliga-Team bei Koweg Görlitz verloren. Dabei haben unsere Jungs die Partie beim Tabellenzweiten lange offen halten können. In der 49. Minuten lag man nur mit zwei Toren hinten - aber am Ende setzte sich der Favorit dann doch noch deutlich durch.  Die gute Nachricht kam allerdings aus Döbeln, das in letzter Sekunde gegen Riesa verlor und so weiterhin hinter uns bleibt in der Tabelle. Am nächsten Samstag spielt der HSV in Hoyerswerda und dann kommt es am 27.4. zuhause gegen Cunewalde zum Showdown.

 

Unsere zweite Männermannschaft, ja schon vorzeitig Bezirksmeister, hat sich auch in Radebeul nicht überraschen lassen und mit 23:18 gewonnen.

 

Ordentlich Prügel bezogen hat die "Dritte" beim Auswärtsspiel in Niederau. Das 20:36 war heftig. Auf Platz 6 in der Bezirksklasse rangieren unsere "Oldies" derzeit.

 

Auch das letzte Saisonspiel gewonnen hat unsere A-Jugend in der Sachsenliga und damit den Vizemeistertitel nochmal eindrucksvoll untermauert. Weinböhla wurde mit 44:19 aus der eigenen Halle geschossen.

 

Auch die B-Jugend war erfolgreich und gewann in letzter Sekunde mit 28:27 gegen den LVB. Leider war es vergebliche Liebesmüh - denn die Tabellenkonstellation ist so, dass der HSV nicht mehr besser werden kann, als auf Platz 5. Das bedeutet, dass die B-Jugend die automatische Sachsenliga-Quali für die kommende Saison verpasst hat. Schade.

 

Tapfer gewehrt hat sich auch die D-Jugend in der Sachsenliga beim neuen Sachsenmeister DHfK Leipzig. Man unterlag am Ende mit 29:39.  (Spielbericht) Trotzdem ist der Vizemeister-Titel ein herausragendes Ergebnis und sichert die Teilnahme an der Ostdeutschen Meisterschaft in Dessau. Das wird nochmal ein echter Höhepunkt !!! Die Silbermedaillen für die Vizemeisterschaft gibt es vor großer Kulisse beim letzten Sachsenliga-Männer-Spiel am 27.4. in der Gamighalle.

 

Einen Sieg und eine Niederlage verbuchte die E-Jugend in der Bezirksliga. Gegen den HC Elbflorenz wurde mit 20:25 verloren (Spielbericht), gegen die Gastgeber aus Meißen deutlich mit 21:13 gewonnen (Spielbericht).

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.