Sachsenliga

Saisonbeginn
19. September 2020

02 Jul
2018

Zweimal Holz im Sand

Beach-Turnier in Leipzig

 

 

Am Wochenende waren die "Sand Steine" des HSV Dresden (sprich die "Beach-Mannschaft" der HSV-Männer III) im Leipziger Sand unterwegs. Als Kombination mit den Jungs aus Eisenach hatten wir ein schlagkräftiges Team am Start.

 

Bei 10 Teilnehmern wurde "jeder gegen jeden" gespielt. Für einen 2:0-Sieg gab es 2 Punkte, bei einem 1:1 und gewonnenem Shoutout 1 Punkt - sonst nix. Am Ende kamen die "Sand Steine" mit 9 Punkten auf Rang 4 ein - nur ein Pünktchen knapp am Stockerl vorbei. Leider fehlte am Ende ein wenig die "Konzentration", um noch auf die Medaillenränge zu hüpfen.

Und damit waren wir genauso gut wie unsere "besseren Hälften", die MSV-Mädelz, die ebenfalls 4. wurden.

Also zweimal die Holzmedaille im Leipziger Sand.

 

Ein großes Dankeschön an die Organisatoren dieses tollen Beachturniers beim LSV Südwest. Es war wieder grandios und hat sehr viel Spaß gemacht. Ein spezieller Dank an die Eisenacher Verstärkung und an Coach Jürgen. Und Flosse ist extra zum Daumendrücken angeradelt von DD nach Leipzig. Respekt!

 

Für den HSV Dresden sonnten sich nicht nur:  Bruder, Fobi, Otto, Wolfitsch, Baumi, Jens, Felsen, Schmidti und Schneidi

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.