Spielbericht

18.03.2018 14:00 Uhr | SC DHfK Leipzig II - HSV Dresden | Sporthalle Rabet | 30:25

Frustrierendes Spiel

SC DHfK Leipzig II : HSV Dresden 30:25 (12:14)

 Wir können unsere negative Auswärtsserie auch in Leipzig nicht unterbrechen. Wir übernehmen in der ersten Halbzeit nach frühem unnötigem Rückstand die Kontrolle über die Begegnung. Allerdings konnten wir uns nicht absetzen und gehen mit einem 14:12-Führung in die Pause. Die zweite Hälfte beginnen wir stark und es scheint so, als ob wir uns absetzen können. Doch nach dem 21:16-Zwischenstand kippt die Partie. Drei verletzte Spieler auf der Bank und Leipzig dreht nun auf. Sie kommen nicht nur heran, sondern ziehen davon und wir verlieren so deutlich gegen eine Mannschaft, welche zur Hälfte aus E-Jugendlichen besteht.

HSV Dresden: L. Teske, F. Schröder, V. Nickel, M. Wolf, C. Klinger, T. Girschik, P. Krebs, V. Ciobanu, E. Schmelzer, M. Ahnert, N. Padberg, L. Tittel